Warth & Klein Grant Thornton

Düsseldorf

Warth & Klein Grant Thornton ist eine der größten partnerschaftlich geführten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland mit über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten. Dem Standort Düsseldorf ist Warth & Klein Grant Thornton seit langem eng verbunden, hier wurde die Gesellschaft 1958 gegründet und hier hat sie nach wie vor ihren zentralen Firmensitz.
Nach Jahren stetigen Wachstums wurde der Umzug in neue Räume nötig. Im Bürokomplex “Clara“ und “Robert“ in Düsseldorf-Derendorf wurde man fündig. Im September 2015 konnten die Mitarbeiter, die bisher auf 7 Standorte verteilt waren, die neuen Büros beziehen und arbeiten nun in Düsseldorf an einem zentralen Standort.

Neben einer ansprechenden Architektur war eine entsprechende Gestaltung der Innenräume gefragt. Die Konferenzbereiche mit variabler Raumnutzung wurden in enger Zusammenarbeit von pro m² und RENZ geplant und eingerichtet. Die drei Konferenzräume lassen sich durch flexible Trennwände zu einem großen Raum zusammenfassen und je nach Bedarf mit einem großen Konferenztisch für bis zu 52 Personen oder mit Seminartischen möblieren. Gesucht war ein intelligentes Konferenztischsystem mit der Möglichkeit die Tische einfach und werkzeuglos umzubauen. Passend zur hochwertigen Ausstattung der Räume wurde das flexible und repräsentative Konferenztischprogramm Talk gewählt. Die Besprechungsräume wurden mit den optisch leichten Tischen aus dem Programm Star eingerichtet.

Bei diesem Kunden eingesetzte Produkte